Es gibt verschiedene Arten von Herren Strickjacken

Zunächst wollen wir uns mal die verschiedenen Arten der Herren Strickjacke ansehen. Es gibt sie aus verschiedenen Materialien und in verschiedenen Formen und Farben.
Es gibt die lange (Strickjacke Herren Lang, Lange Strickjacke Herren) und kurze Strickjacke für den Herren, die gefütterte Strickjacke (Strickjacke Herren Gefüttert) oder auch die Strickjacke mit Kapuze (Strickjacke Mit Kapuze Herren). Du findest Strickjacken aus Feinstrick-Garn und dickster Wolle.

Die Strickjacke kann natürlich auch einen dicken Schalkragen oder aufgesetzte Taschen haben.
Somit kannst Du dann auch nützliche Dinge in ihnen verstauen.


Es werden 1–48 von 100 Ergebnissen angezeigt


Vorteile einer Strickjacke

Der Vorteil einer Herren Strickjacke zu einem Pullover liegt klar auf der Hand.
Die Strickjacke ist vorne mit Knöpfen versehen oder hat einen Reißverschluss, was sie leicht an- und ausziehen lässt. Durch die Knopfleiste oder den Reißverschluss lässt sich auch die Temperatur regeln, wenn man im Haus ist oder draußen.

 

Trachten Strickjacke Herren

Die Trachten Strickjacke ist sehr traditionell auf eine bestimmte Gruppe zugeschnitten und wird auch gerne auf Volksfesten und zu anderen offiziellen Anlässen getragen. Die Knöpfe sind meistens in einer Horn-Optik gehalten. Auch die Trachten Strickjacke gibt es mit einer Kapuze. Natürlich kannst Du die Trachten Strickjacke auch zu jeder anderen Gelegenheit tragen. Bei Jägern und Schützen finden wir sie oft.

 

Norweger Strickjacke und gefütterte Strickjacken für den Herren

Die Norweger Strickjacken (Norweger Strickjacke Herren) zeichnen sich durch das traditionelle Norweger-Muster im oberen Teil der Jacke aus. Oft sind sie auch noch mit einem wärmenden Futter ausgestattet, welches die Norweger Strickjacke zu einem begehrten Liebling in der kalten Jahreszeit macht. Solltest Du also dazu neigen, schnell zu frieren, dann ist eine Norweger Strickjacke vielleicht die richtige Wahl für Dich.

Hersteller von Herren Strickjacken

Auf dem Markt gibt es ein großes Angebot an Herstellern von Herren Strickjacken. Wollen wir uns mal einige ansehen:

Wenn Du bei TOMMY HILFIGER nach einer Herren Strickjacke suchst, wird hier, wie bei den Damen, von einem Cardigan gesprochen. Sie bieten die Jacken in verschiedenen Formen und Farben, sowie in unterschiedlichsten Materialien an. TOMMY HILFIGER Strickjacken sind schick auf schlichten Hemden zu tragen und machen sich auch als weitere Schicht unter einer dickeren Jacke sehr gut.

SUPERDRY bietet relativ junge Mode an, die auch schon mal außergewöhnliche Farben hat. Die Herren Strickjacken werden auch hier „Cardigans“ genannt und werden in unterschiedlichen Stilen angeboten. Die Cardigans gibt es mit Reißverschluss, aber natürlich auch klassisch mit Knöpfen. Die Auswahl ist hier nicht riesig, aber dafür dürfte auch für Dich etwas dabei sein.

Schaust Du bei BRAX nach Strickjacken für den Herren wirst Du meistens ein Materialmix vorfinden. Hierbei wird dann Strick- mit Steppjacke kombiniert. Die Arme sind eine klassische Strickjacke, während der Körperbereich wie eine Steppweste aussieht. Eine Kombination bei der Du sowohl Indoor als auch Outdoor viel Freude an diesen Jacken haben kannst.

Bei C&A gibt es sehr deutliche Unterschiede in den verschiedenen Strickjacken für den Herren. Dadurch sollte es hier aber auch wirklich für Jeden etwas zu finden geben. Verschiedene Materialmixe und Farben sprechen uns an. Du findest Modelle mit Schalkragen, mit Steppelementen und Kapuze.

Suchst Du bei NIKE nach Strickjacken für den Herren, so wirst Du hier nur sportliche Varianten finden. Diese nennen sich dann nicht unbedingt Strickjacke, sondern einfach nur Jacke. Die Modelle unterscheiden sich auch hier im Mix und in den Farben. Möchtest Du es also sportlich haben, dann schau dich mal bei NIKE Performance um.

Eine sehr große Auswahl an Herren-Strickjacken finden wir bei HUGO BOSS. Es gibt sie in allen möglichen Variationen, jedoch sind die Farben hier sehr gedeckt und klassisch dunkel, bis auf ein paar Ausnahmen. Sportliche Jacken und auch die klassische Strickjacke mit Knopfleiste und V-Ausschnitt sind hier zu finden. Möchtest Du es also etwas feiner haben, dann solltest Du unbedingt die Strickjacken von BOSS anschauen.

Bei den TOM TAILOR Strickjacken für den Herren gibt es, bis auf kleine Ausnahmen, sehr viele Jacken, die mit einem Reißverschluss geschlossen werden. Sie sind in gedeckten Farben gehalten, wobei hier die Formen und Materialien der Jacken sehr variieren können. Du findest bei TOM TAILOR sowohl Jacken mit Kapuze als auch Jacken mit klassischem Kragen und Stehkragen.

LACOSTE bietet viele Strickjacken aus Baumwoll- und Wolljersey an. Die Jacken sind eher sportlich gehalten. Die meisten Strickjacken haben einen Stehkragen, wobei es auch Modelle mit V-Ausschnitt und sogar eine Wendestrickjacke gibt. Für den sportlichen Look findest Du hier bestimmt das Passende.

RALPH LAUREN bietet viele Herrenstrickjacken, die auch hier oft als Cardigan zu finden sind, in unterschiedlichen Variationen an. Die klassische Strickjacke mit Schalkragen und aufgesetzten Taschen, Jacken aus feinster Merinowolle, sowie Kaschmir und Du findest hier auch ganz ausgefallene Modelle. Es gibt Welche, die aus einem Mix aus Wolle und Leder bestehen. Ebenso gibt es Jacken mit großen Mustern, die dann eher im Collegestil gehalten sind. Auch hier findest Du Steh- und Schalkragen, aber natürlich gibt es auch Strickjacken mit Kapuzen.